Totschlag, § 212 StGB

  1. Tatbestand § 212 StGB
    1. Objektiver Tatbestand
      1. Handlung
      2. Erfolg: Tod eines anderen Menschen
      3. Kausalität Handlung -> Erfolg
      4. Objektive Zurechnung
    2. Subjektiver Tatbestand
      • Vorsatz -> objektiver Tatbestand
  2. Rechtswidrigkeit
  3. Schuld